Neues aus dem Bürgertreff-Team

Liebe Interessierte vom Bürgertreff „Gemeinsam im Kiez leben“,

nun neigt sich das Jahr 2021 dem Ende zu
und wir freuen uns schon sehr auf das neue Jahr.

Es gibt einige Neuigkeiten:

Die größte zuerst: Wir begrüßen unsere neue Mitarbeiterin Lisa Schönsee.
Sie hat vorher bei der Freiwilligenagentur Oskar gearbeitet.
Sie ist übrigens auch Kletter-Therapeutin
und ist in den letzten Monaten in Spanien geklettert.
Nun begrüßen wir sie hier und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit
und ihre neuen Ideen!

Seit Dezember begrüßen wir die Gruppe „Trockene Alkoholiker*innen“ bei uns.
Sie treffen sich alle 14 Tage bei uns
und sind offen für neue Mitglieder.

Und ab Februar nutzt die EUTB® der Geteq unsere Räume.
Sie bieten unabhängige Teilhabe-Beratung an.
Das heißt, betroffene Menschen beraten andere Betroffene.
Das können sie besonders gut,
weil sie selbst mal in der Situation waren.

Dieses Angebot wechselt sich ab mit der Sozial-Beratung,
die Wiebke Ursprung anbietet.

Und zu guter Letzt: Der Austauschraum für FLINTA*
trifft sich jetzt eine Stunde später,
also von 16:30 bis 18:30 Uhr.
Interessierte sind herzlich willkommen!

Bürozeiten: Mo. bis Fr., 9 bis 16 Uhr
Die
Öffnungszeiten orientieren sich an den aktuellen Angeboten.

Es finden auch Angebote am Wochenende statt.

Anmeldung:
Melden Sie sich bitte im Bürgertreff an.
Telefon: 030 344 090 470 oder
Mobil: 0178 90 15 048
Bürgertreff, Schöneicher Straße 10a, 13055 Berlin

Hinweis zu aktuellen Corona-Eindämmungs-Maßnahmen:
Es gilt weiterhin die 2G-Regelung im Bürgertreff.
Das heißt, ihr müsst für Angebote im Bürgertreff entweder
geimpft oder genesen sein.
Fragen dazu beantworten wir gerne.