Workshops

Anstehende Workshops

Workshop Barrierefreie Kommunikation

Grafik mit Symbolen zu barrierefreier Kommunikation.

Datum: Freitag, 21. Juni 2019
Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dozenten: Sven Hänszke, Stephan Heinke, Michael Schupke
Kosten: kostenlos !
Zielgruppe: Alle Interessierten und Mitarbeitende, welche sich regelmäßig mit Text-Dokumenten, Internetzugang oder Öffentlichkeitsarbeit zu tun haben.
Inhalt: In diesem kostenfreien Sensibilisierungsworkshop informieren wir Sie darüber, was es eigentlich für Barrieren im Internet und Text-Dokumenten wie PDF’s gibt und wie Sie sie vermeiden können. Wenn Sie eine Behinderung haben, können Sie sich hier informieren, wie Sie sich damit optimal online bewegen können.
Unsere Teilnehmenden werden Schritt für Schritt an die barrierefreie Kommunikation herangeführt und erhalten Einblicke in die vielseitigen Anwendungsbereiche.
Gerne laden wir Sie zu unserem nächsten Workshop ein.
Der Workshop ist eine anerkannte Bildungsveranstaltung gemäß § 11 Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG).




Vergangene Workshops

Workshop-Reihe zum Fotoprojekt
“Kiez-Momente: Dinge, Menschen, Orte im Portrait”

Nächster Termin: Montag 13. Mai, 16:30 bis 18:00 Uhr.
Hier lernen die Teilnehmenden den Umgang mit der Kamera. 
Ob eigene Kamera oder eine vom Bürgertreff ist egal.

Frau mit Kamera vor dem Gesicht, mit Blick zum Betrachter.

Das Foto-Projekt ist im Rahmen der Stadt-Teil-Dialoge enstanden.
Die Stadt-Teil-Dialoge sind Feste und Veranstaltungen,
bei denen Menschen aus Lichtenberg Politiker*innen und andere Menschen aus dem Kiez treffen können.
Dort können sie den Politiker*innen sagen,
was ihnen wichtig ist und was die Politik besser machen kann.

Der Fotograf Nick Grossmann zeigt uns,
wie wir den Kiez durch die Foto-Linse sehen können.
Er hat schon viel Erfahrung mit der Fotografie.

Es wird regelmäßig Workshops im Bürgertreff geben.
Dort zeigt uns der Fotograf Tipps und Tricks
und wie man mit der Kamera fotografieren kann.

Die Teilnemenden können dann selbst Fotos machen,
von Dingen, Orten oder Menschen die sie mit ihrem Kiez verbinden und die sie toll finden.

Einige Fotos werden im August 2019 im Rahmen der Stadt-Teil-Dialoge präsentiert und ausgestellt.
Gezeigt werden kann alles:
– was in Hohenschönhausen lebt,
– steht, liegt,
– da ist…

Ort: Bürgertreff, Schöneicher Straße 10a, 13055 Berlin-Hohenschönhausen

Workshop Selbst-Behauptung und Selbst-Verteidigung für Frauen.
April 2019

Stop-Symbol mit abwehrender Hand.

Der Workshop war für Frauen mit und ohne Behinderung.
Es wurde über Beispiel-Situationen gesprochen,
in denen Frauen bedrängt oder belästigt wurden.
Oder Gewalt erfahren haben.

In diesem Workshop haben Frauen gelernt:
sich in schwierigen Situationen zu wehren
Nein und Stop zu sagen
selbstsicher zu sein
– sich Hilfe zu holen, wenn sie es brauchen
Handgriffe zur Selbst-Verteidigun


Workshop Aktionstag
Fr. 5. April,

Viele bunte Graffitti-Spraydosen.

Wir haben Schablonen erstellt.
Diese werden wir benutzen,
um das Trafo-Häuschens im Park am Rathaus Lichtenberg
am 6. Mai 2019 bunt zu gestalten.
Das sprühen wir mit den Schablonen an.

Damit wollen wir aufmerksam machen auf:
– die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung in der Gesellschaft.
Eingeladen sind Nachbar*innen und alle Interessierten.

Ort: Atellier der Stephanus gGmbH, Degnerstraße 36, 13053 Berlin-Hohenschönhausen