Heidis Gedicht im August

Mit viel Spaß und großer Leidenschaft.
Auf unserer Seite können Sie diese Gedichte lesen.
Die Gedichte passen zum aktuellen Monat.

Das zweite Gedicht zum Monat August:

Der August
streift
mit warmer Hand
die ersten Blätter
von den Bäumen.

Eine Kastanie,
eingebettet
im grünen Stachelkleid,
rollt
vor meinen Füßen
davon.
 
Wie enttäuscht,
so schauen
verwelkten Träumen
aus
dunkler Blätterwand,
und
junge Farbenspiele
des nahenden Herbstes
brechen auf
ins lichte Land.